28. Sursee-Cup vom 30./31. August und 1. September 2019

Unihockey Plauschturnier für Firmen und Vereine

Nach den vielen positiven Feedbacks der letzten Jahre lädt der UHC JW Sursee ’86 Firmen und Vereine der Region Sursee wieder zu einem Unihockey Plauschturnier ein.

Wann: Freitag, 30. August 2019
Start: Erstes Spiel zwischen 18.00 und 19.00 Uhr
Ende: Rangverkündigung um spätestens 24.00 Uhr
Wo: Sursee, Sporthalle Kottenmatte (3-fach Halle)
Kategorien: Kategorie 1: OHNE lizenzierte Spieler/in (Saison 2018/19).
Kategorie 2: Maximal 1 lizenzierte/r Spieler/in (Saison 2018/19).Bei beiden Kategorien gilt: Frauen-Tore zählen doppelt.
Grundsätzlich 3 Spieler und 1 Goali auf dem Spielfeld
(beliebig viele Auswechselspieler erlaubt)
Modus: 1-2 Gruppen mit Firmen-Teams, 1-2 Gruppen mit Vereins-Teams,
1/4-Finals, 1/2-Finals, Final
Spieldauer: ca. 13 Minuten ohne Seitenwechsel
Kosten: 70 Franken pro Team.
Siegerpreise: Ränge 1-4 erhalten einen Geschenkkorb.
Material: Stöcke und Goali-Helme können zu fairen Konditionen vor Ort gemietet werden.
Schiris: Die lizenzierten Schiris werden vom Unihockeyclub Sursee gestellt.
Regeln: Gespielt wird nach den offiziellen Regeln von swiss unihockey.
Verpflegung: Es gibt eine Turnierbeiz mit Speis & Trank sowie eine Bar.
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer.
Anmeldung: Bis Freitag, 14. Juni 2019 mit dem Anmeldeformular auf dieser Seite.
Die definitive Anmeldung wird per Email bestätigt.
Einzahlung: Du wirst spätestens einige Tage nach Anmeldeschluss per E-Mail darüber informiert, ob Dein Team am Plauschturnier teilnehmen kann. Sobald Du eine Rechnung für den Turnier-Beitrag erhältst, ist das die Bestätigung dafür, dass Du mit Deinem Team am Plauschturnier 2019 mitspielen kannst. Mit der Bezahlung der Rechnung wird Deine Anmeldung dann definitiv..
Auskünfte: David Huber
Mobile: 076 322 50 53
E-mail: david.huber@uhc-sursee.ch

Team anmelden!

Team

Teamname*

Kategorie*

Erstes Spiel möglich um*

Teamchef

Vorname/Name*

Strasse*

PLZ*

Ort*

Telefon*

E-mail*

Bemerkungen

Die Daten werden nur für interne Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.