Für die Durchführung der Heimspiele der 13 Meisterschaftsteilnehmenden Mannschaften und einem schweizweit bekannten Unihockeyturnier (Sursee Cup) werden jährlich viele Helfer für einen reibungslosen Ablauf benötigt. Daher ist jedes Mitglied (ab Stufe U14) zu zwei bis vier Helfereinsätzen pro Jahr verpflichtet. Dies kann die Mithilfe in der Cafeteria, am Speakertisch, beim Bandenrichten oder als Zeitnehmer sein. Zu Beginn des Jahres erhält jedes Mitglied eine Einteilung zugestellt. Falls die Leistung des Helfereinsatzes an einem dieser Daten nicht möglich sein sollte, muss das Mitglied selbst für einen Ersatz sorgen (Teamkamerad, etc.). Wer sich zu spät abmeldet oder am Einsatzdatum nicht erscheint, wird mit 50 bis 150 Franken gebüsst. Bei Fragen zu den Helfereinsätzen und Bussen steht die Heimturnier-Verantwortliche Sibylle Zurfluh (sibylle.zurfluh@uhc-sursee.ch / 079 695 47 85) gerne zur Verfügung.