D1: Verhaltene Leistung mit grossem Ertrag belohnt

Kurz vor Saisonende stand mit der zweiten Heimrunde der Saison ein grosses Highlight auf dem Programm des D1-Teams. Mit einem Sieg und zwei Unentschieden ist diese im Nachhinein auch definitiv positiv zu werten. Neu winkt das Team vom dritten Tabellenrang in der ersten Saison in der höheren Stärkeklasse. D1 vs. Hirzel Flyers: 6:6 Im ersten

Korrigendum: Jungs UND Mädchen

Liebe Mitglieder, insbesondere D-Juniorinnen des UHC Sursee.Ich habe in der aktuellen Ausgabe der Surseer Woche (Artikel als Beitragsbild) bei der erfreulichen Kurzmeldung über die beiden D-Junioren-Siege unschönerweise festgehalten, dass „die Jungs“ nun von Rang 4 winken. Dabei spielen in diesem (unserem stärksten) D-Junioren-Team auch fünf Mädchen mit und sie sind wichtige Team-Stützen und Leaderinnen in

D-Junioren 1: Abstieg erfolgreich verhindert

Nach der durchzogenen Herbstrunde in der 2. Stärkeklasse musste das D1 an das Abstiegsturnier nach Sarnen reisen. Nach 3 Siegen aus 4 Spielen konnte der Abstieg aber souverän verhindert werden. Spiel 1 gegen HC Weggis-Küssnacht 2 (2. Stkl.): In der ersten Partie frühmorgens um 09.00 Uhr stand das einzige Team der 2. Stärkeklasse den Surseern

Sursee’s D1 scheinbar mit zwei Mannschaften anwesend

Am vergangenen Sonntag resultierte für die D-Junioren 1 eine äusserst verdiente und schwache 11:3-Niederlage gegen den Tabellenführer UHC Eschenbach. Das Team rehabilitierte sich aber sogleich und schlug den Tabellenzweiten Astros anschliessend verdient und souverän mit 8:4. Die Saison verlief für die Jungs und Mädels des D1 bis anhin resultatmässig nicht ganz wie gewünscht. Nach zwei