Die Junioren reisen im Normalfall mit Privatautos der Eltern an die Meisterschaftsrunden. Um eine faire Einteilung zu machen, erhalten die Junioren respektive ihre Eltern zu Beginn der Saison eine Liste aller Meisterschaftsdaten und -orte, in welche sie sich nach Verfügbarkeit für Fahrdienst oder Dresswaschen einschreiben können. Die Trainer erstellen im Anschluss eine Einteilung und kommunizieren diese mit den Junioren oder deren Eltern. Abweichungen von diesem System können in einzelnen Teams vorkommen und werden von den Trainern kommuniziert.