Über junioren-d2

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat junioren-d2, 16 Blog Beiträge geschrieben.

Ein erfolgreicher Herbst Samstag in Sarnen

Power Wave weiss – Sursee D3 schwarz   Am Samstagnachmittag standen uns zwei Spiele bevor. Die Fahrt nach Sarnen wurde mit Sonnenschein begleitet. An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die Fahrer die uns jeweils unterstützen. Die grosszügige Halle in Sarnen sollte uns gut gesinnt sein. Wir konnten uns gut auf das erste

… das Feuer brennt … Junioren D3 schwarz

Power Wave schwarz – Sursee D3 schwarz Pünktlich, bei Nebel und kühlem Wind sind die Jungs und Girls der 3. D Juniorenmannschaft in Sursee in Richtung Weggis abgefahren. Weggis? Die Hallen waren mit einem Impfzentrum belegt und lies den Puls der Coaches bereits etwas höher Takten. Die Situation konnte rasch geklärt werden, der Spielort lag

Neue D3 Truppe als Team gewachsen

Mit grosser Vorfreude besammelten sich die D3 Junioren-innen pünktlich um 09.50 Uhr vor der Stadthalle in Sursee zum 30. Sursee Cup. Die Nervosität vor dem 3. Spiel in der neuen Zusammenstellung war spürbar. Nach den ersten Informationen ging es dann direkt zum Einspielen in die Halle. Unser erster Gegner Ad Astra Sarnen schwarz konnten wir

4 PUNKTE FÜRS D2

Das D2 konnte in Schötz 4 von 6 Punkten holen. Sursee D2 – ESV Eschenbach 2:5 Schon in den ersten Minuten des Spiels konnte das D2 ihr erstes Tor schiessen. Danach ging das Spiel ausgeglichen weiter. Einige Minuten später konnte Eschenbach zum 1:1 ausgleichen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit passierte ein Fehler in der

Endlich Saisonstart im D3

JLZ 3. Stärkeklasse (Nord-West) UHC Sursee D3 – UHC Sursee D2 Am Samstag 19. September 2020 war es nun soweit, mit ein paar Einschränkungen startete endlich die Meisterschaft. Mit 14 sehr gut gelaunten Jungs und Ihren Eltern fuhren wir zum ersten Turniertag nach Hildisrieden. Mit dem UHC Sursee D2 wartete im ersten Spiel bereits ein

D2: Erste Matchrunde

Nach einer langen Pause fand endlich die erste Matchrunde in der neuen Saison statt. Sursee D2 – Yetis Hildisrieden 4:3 Das D2 startete gut in das erste Spiel der neuen Saison. Das Team hatte Freude am Spiel, was man auch merkte. Nach etwa 2 Minuten und vielen schönen Pässen gelang das 1:0. Das Spiel ging

D2: Erfolgreiche Heimrunde mit einer packenden Aufholjagd

Nach einer langen Pause stand endlich die Heimrunde vor der Tür. Trotz einer mittelmässigen Leistung, gewann das D2 gegen Kriens diskussionslos mit 9:5. Von den Trainingspartnern Sursee D3 wurden sie in der 1. Halbzeit regelrecht überfahren. Doch dank eines starken Comebacks konnte der Spielstand noch auf 9:7 gedreht werden. Sursee D2 – Kriens 9:5 Mit

D2: Knappe Niederlage und ein Kantersieg

Trotz starker Kämpferischer Leistung verlor das D2 gegen den Absteiger Weggis-Küsnacht mit 2:3. Gegen Grosswangen folgte ein regelrechtes Schützenfest. 25:0 lautete das Endresultat. Frühmorgens mussten die Kids gegen den Absteiger von der 2. Stärkeklasse Weggis- Küsnacht anterten. Der Gegener war unbekannt und man wusste nicht genau, was einem erwartete. Nach einem Bully verlor Sursee den

2 Siege für UHC Sursee Team-D3

Auch dieses Wochenende standen dem UHC Sursee Team- D3, nicht alle Spieler zur Verfügung. Die Stimmung im Team war trotzdem gut. UHC Sursee D3 - UHC KTV Muotathal Mit UHC KTV Muotathal bekamen wir heute jenen Gegner zugelost, welcher vor kurzem von der 2. Stärkeklasse in die 3. Stärkeklasse wechselte. Wir erwarteten also eine starke Mannschaft

Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Mit zwei kleinen Mannschaften an je zwei Blöcke, starteten wir ins neue Jahr und somit in die ersten Rückrundenspiele. Team D2 Mit vielen guten Vorsätzen starte zuerst das Team D2 in die Rückrunde. Trotz diversen Absenzen und ohne Trainingseinheit zwischen den Festtagen, gelang der Saisonstart nach Wunsch. Das Team D2 spielte sehr gut und konnte

D-Junioren: positive Entwicklungen und ein internes Duell

Kurz nach Samstagmittag fuhren wir mit der kompletten D3 Mannschaft nach Grosswangen. UHC Wolhusen – UHC Sursee D3 Mit Wolhusen empfingen wir jene Mannschaft, die direkt hinter uns klassiert war. Entsprechend fokussiert gingen unsere Jungs dieses Spiel an. Von Beginn weg harmonierten die einzelnen Blöcke deutlich besser, als noch vor zwei Wochen in Luzern. Alle

4 Punkte Sonntag fürs D2

Dank den 2 Siegen gegen Wolhusen und Grosswangen konnte das D2 auf den 3. Rang vorstossen. Sursee- Wolhusen 8:4 Aufgrund einigen abwesenden Spielern trat das D2 heute nur mit 6 Feldspieler/innen und einem Torhüter an. Die Surseer waren von den körperlich und zahlmässig überlegenen Wolhusern etwas eingeschüchtert. Sie starteten konzentriert ins Spiel und dominierten. Trotz

D3: Ziel in Reichweite

Mit dem Ziel von zwei Siegen nach Hause zu fahren, starteten wir in diesen frischen Samstagmorgen. Hoch motiviert fuhr ein kleines Team von sieben Spielern nach Luzern, um zwei weitere Meisterschaftsspiele zu absolvieren.    Unihockey TV Grosswangen – UHC Sursee D3  Unser erster Gegner Unihockey TV Grosswangen hatte ein Kader aufgeboten, das doppelt so viele

D3: Eine anstrengende Runde mit soliden 3 Punkten

Mit einer Niederlage, einem Unentschieden und einem Sieg zeigte Sursees D3 eine solide Gesamtleistung in Ruswil.  Ruswil 1 – UHC Sursee D3 Mit einer grossen Portion positiver Moral, reisten wir an einem herrlich sonnigen Herbsttag voller tatentrang nach Ruswil zu unserer 2. Meisterschaftsrunde. Die Gastgeber Ruswil 1, nach der ersten Runde bereits an der Tabellenspitze,

Von |Kommentare deaktiviert für D3: Eine anstrengende Runde mit soliden 3 Punkten

D2: Die Fortschritte wurden bereits mit 4 Punkten belohnt

Am morgen früh wollte der Ball den Weg ins Tor noch nicht so ganz finden. Doch mit der Zeit funktionierte es immer besser und Sursee holte 4 von 6 möglichen Punkten. Sursee D2 vs. Ruswil 1 2:12 Heute musste D2 früh aufstehen, um in Ruswil gegen das Heimteam anzutreten. Das Team wusste, dass mit Ruswil

Von |Kommentare deaktiviert für D2: Die Fortschritte wurden bereits mit 4 Punkten belohnt
Nach oben