Mit viel Kampfgeist in die 5.Runde

Am 16. Dezember traten am frühen Morgen die Surseerinnen in Ruswil gegen die Gegnerinnen von Bözingen an. Das Damen 2 Team hat sich viel vorgenommen, denn es musste endlich wieder einen Sieg her. Sie starteten also mit viel Ehrgeiz in das Spiel. Leider gab das schnelle erste Gegentor der Bözingerinnen einen kleinen Rückschlag. Die Surseerinnen konnten sich jedoch wieder fangen und spielten ein sehr ausgeglichenes Spiel. Der Match gewann extrem an Tempo und auf beiden Seiten vielen abwechslungsweise Tore, welche durch schnelle Ballwechsel innert kurzer Zeit wieder ausgeglichen wurden. Nach einem anspruchsvollen und spannenden Spiel, musste sich das Damen Team von Sursee mit der knappen Niederlage von 5:6 geschlagen geben.

Im 2. Spiel trat man den Damen es UHC Lohn Gegenüber. Das Spiel startete anfänglich eher gemächlich. Auch hier waren wieder beide Mannschaften sehr ausgeglichen. Das Team des UHC Lohn konnte kurz die Führung übernehmen. Die Surseerinnen liessen jedoch nicht lange auf sich warten und führten bis zur Pause mit 3:2. In der zweiten Halbzeit dominierte das Team Sursee klar und konnte mit einigen tollen Ballwechsel, Konterangriffen und ausgeprägtem Kampfgeist weitere 3 Tore erzielen. Und da war er endlich, der lang ersehnte Sieg! Mit viel Freude und verdientem Respekt, feierten die Surserinnen nun den 6:3 Sieg.

By |Kommentare deaktiviert für Mit viel Kampfgeist in die 5.Runde