Dritter Tabellenplatz verteidigt

Sursees Damen I können den dritten Tabellenplatz dank dem Sieg gegen Zeiningen verteidigen. Leider konnte dem Leader Erlenbach keine Punkte abgenommen werden.

Ziel dem Leader zwei Punkte abnehmen

Im ersten Spiel trafen die Damen auf den Leader UHC RW Erlenbach. Die Surseerinnen starteten voller Tatendrang und mit viel Tempo ins Spiel, was früh mit dem ersten Tor belohnt wurde. Die Gegnerinnen reagierten sofort und glichen kurz darauf aus. Das liessen sich die Damen nicht gefallen und erhöhten auf 2:1. Diesen Spielstand konnten die Surseerinnen dank guter Verteidigungsarbeit bis kurz vor Ende der ersten Halbzeit halten. Spielstand zur Pause 2:2.

Gleich nach der Pause gelang es den Erlenbacherinnen durch ein Hüpfball-Tor in Führung zu gehen. Die Damen kämpften um jeden Ball und hatten auch Torchancen. Leider wurden sie nicht belohnt. Um das Tempo noch einmal zu erhöhen wurde 10 Minuten vor Schluss von drei auf zwei Blöcke umgestellt. Und die Surseerinnen machten mehr Druck auch hinter dem gegnerischen Tor. Durch die offensive Spielweise gelang den Gegnerinen zwei Konter-Treffer. Auch die Erhöhung auf vier Feldspielerinnen konnte an diesem Resultat nichts mehr ändern. Sursee verliert mit 5:2 gegen den Leader.

Sieg muss her

Im zweiten Spiel hiess der Gegner Bohrmaschine Zeiningen. Der Start war harzig für die Damen. Die Surseerinnen spielten unruhig und fand den Rhythmus nicht. Nach 12 Minuten Spielzeit erfolgte endlich der Erlösungstreffer. Sursee wurde entspannter und das Zusammenspiel klappte nun. Kurz darauf konnte auf 2:0 erhöht werden. Durch eine Unachtsamkeit der Damen vom Sempachersee ging man mit dem Stand 2:1 in die Pause.

Ausgeruht und mit dem Ziel das Tempo hoch zu halten, kamen die Damen aus der Pause. Der Plan ging auf und die Damen konnten ihren Vorspruch früh auf 4:1 erhöhen. Siegessicher spielen die Surseerinnen weiter sehr offensiv, was vier Minuten vor dem Ende mit einem Gegentor bestraft wurde. Beim Stand 4:2 blieb es dann und so konnten die Damen vom Sempachersee zwei weitere Punkte nach Hause holen und ihren dritten Tabellenplatz verteidigen.

 

By |Kommentare deaktiviert für Dritter Tabellenplatz verteidigt