Geduld und Kampfgeist bringt ersten Sieg bei den Jüngsten

Am vergangenen Sonntag gelang den E-Junioren/innen der erste Sieg in der letzten Meisterschaftsrunde. Mit diesem Sieg gelang ihnen ein freudiger und verdienter Saisonabschluss 2014/2015.

Die E-Junioren/innen haben fleissig trainiert und sich geduldig von Spiel zu Spiel gekämpft, dennoch mussten sie tapfer Niederlage um Niederlage einstecken. Mit viel Motivation und unermüdlichem Einsatz haben Sie gegen die starken Gegner gekämpft und viele Fortschritte gemacht. Nun gelang es ihnen zum Saisonabschluss den Tabellen-Nachbarn Einhorn Hünenberg zu schlagen und somit den letzten Platz abzugeben.

Das Trainerteam bedankt sich bei den Junioren/innen für den grossen Einsatz, sowie bei den treuen Fans und engagierten Eltern für das Mitwirken.

Telegramm:
Sursee mit: Silvan, Noah, Laurin, Fabio, Dominic, Andrin Sch., Andrin W., Max, Luc K., Hannes