Glücklose Heimrunde

Sursees Herren 2 zeigten bei der Heimrunde letzten Sonntag zwar eine deutliche Leistungssteigerung, gingen am Ende aber doch leer aus. Der Start ins erste Spiel gegen Deitingen missglückte total. Die Surseer waren unsicher in der Defensive und kassierten früh 2 Tore. Doch dann erwachten sie, machten selber Druck nach vorne und kesselten die Gegner mal

Zwei Siege beim Heimturnier

Mit viel Respekt standen die Damen I den heutigen Gegner aus Grosswangen gegenüber. Nach der Niederlage im letzten Match gegen das Damenteam Beromünster hatte sich jede Spielerin ein hohes Ziel gesetzt und jede wollte unbedingt gewinnen. Die Surserinnen hatten jedoch nicht so viel Ballbesitz wie sie sich vorgenommen hatten. Jedoch konnten Sie rasch Tore erzielen.

Geniale Aufholjagd

Sursees U21 holt nach einer verrückten Aufholjagd 3 weitere Punkte und bleibt an Leader Basel Regio dran. Vor heimischem Publikum legten die Surseer U21-Junioren letzten Samstag gegen Sarnen los wie die Feuerwehr. Sofort setzten sie ihre Gegner unter Druck und waren das spielbestimmende Team. Zählbares schaute bei den Offensiv-Aktionen aber nicht heraus. Ganz anders die